Ausverkauft
FameMaker

FameMaker

Spot an. Ton aus. In der neuen ProSieben-Show ,,FameMaker" muss man mit den Augen hören. Richtig: Mit den Augen hören. Und dazu gibt es ordentlich was zu lachen. Warum?

In der neuen Musikshow singen und performen die Kandidaten unter einer schalldichten Glaskuppel. Die musikalisch äußerst begabten #FameMaker Carolin Kebekus, Luke Mockridge und Teddy Teclebrhan hören keinen einzigen Ton. Sie können nur anhand der Performance entscheiden, ob sie der Teilnehmer begeistert.

Erst wenn Carolin Kebekus, Luke Mockridge oder Teddy Teclebrhan den #FameMaker-Hebel ziehen, hebt sich die schalldichte Glaskuppel und der #FameMaker hört, was er vorher nur erahnen konnte. Und kann dabei Glück haben - oder Pech. Denn hat der Kandidat seinen Song zwar gut präsentiert, aber keinen einzigen Ton getroffen, wird der Spaß umso größer.

Jetzt beginnt die Herausforderung für die #FameMaker: Für das Finale muss der #FameMaker mit seinem Kandidaten einen Auftritt inszenieren und einen Song produzieren, der das Beste aus dem Talent herausholt - egal, wie gut er singen kann. Im Live-Finale treffen die #FameMaker und die Kandidaten auf die gerechteste Jury der Welt: die TV-Zuschauer.

Als Produzent und Ideengeber hinter ,,FameMaker" steht Stefan Raab.


2-5 Tage vor der Veranstaltung erhaltet Ihr von uns eine Ankunftszeit , die Ihr bitte unbedingt einhalten müsst. Showende ist ca. 19:00 / 22:30 Uhr. Es werden immer zwei Shows hintereinander aufgenommen (inkl. Pause) Bitte beachtet, dass es hierbei aus produktionstechnischen Gründen zu Verzögerungen kommen kann.

Informationen zum Ablauf, Anfahrt und zum Besuch von unter 18-Jährigen findet Ihr in unseren FAQ.

Bitte lest Euch VOR der Ticketbestellung unbedingt die aktuellen Hygiene-Maßnahmen durch: FAQ
Leider Ausverkauft

Infos zu Restkarten und mehr hier:
Tickets kosten 15,00 EUR, Gebühr je Bestellung: 4,50EUR.
Einlass ab 18 Jahren (ab 16 in Begleitung eines Erwachsenen).
Ticket-Bestellhotline: +49 (0)30 3080 6319* (Ortstarif)

Rollstuhlfahrer wenden sich bitte an die Rufnummer: 0221 - 6509 3985